Nathan Hill Geister

Audible-Hörbuchtipp der Woche: „Geister“ von Nathan Hill

Winterzeit ist Hörbuchzeit. Doch in der Vielfalt der Angebote kann man schnell den Überblick verlieren. Deshalb präsentieren Audible und Berliner Leben ONLINE Ihnen wöchentlich ein besonderes Highlight aus dem 250.000 Titel umfassenden Angebot des führenden Anbieters digitaler Hörbücher und Hörspiele.

Diesmal unser Favorit: „Geister“ von Nathan Hill

Der Debütroman des 1978 in Iowa geborenen Autors ging nicht nur in den USA durch die Decke. Auch in Deutschland und vielen weiteren Ländern wurde das Werk gefeiert. Die Filmrechte sind bereits verkauft – als eine der Hauptdarstellerinnen ist Meryl Streep im Gespräch.

Und darum geht’s:

Ein Anruf der Anwaltskanzlei Rogers & Rogers verändert schlagartig das Leben des Literaturprofessors Samuel Anderson. Er, der als kleines Kind von seiner Mutter verlassen wurde, soll nun für sie bürgen. Nach ihrem tätlichen Angriff auf einen republikanischen Präsidentschaftskandidaten verlangt man von ihm, die Integrität einer Frau zu bezeugen, die er seit mehr als zwanzig Jahren nicht gesehen hat.

Ein Gedanke, der ihm zunächst völlig abwegig erscheint. Doch Samuel will auch endlich begreifen, was damals wirklich geschehen ist …

Ein allumfassender, mitreißender Roman über Liebe, Unabhängigkeit, Verrat und die lebenslange Hoffnung auf Erlösung, ein Familienroman und zugleich eine pointierte Gesellschaftsgeschichte von den Chicagoer Aufständen 1968 bis zu Occupy Wall Street.

Text: Eve-Catherine Trieba
Foto. © PROMO

Info

„Geister“ können Sie hier downloaden!
Im Audible-Probemonat gratis. Danach kostet der Zugang zu allen Titeln im Abo 9,95 Euro monatlich.

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!
Keine Kommentare

Kommentar verfassen