Markthalle 9, berlin, Kinderkochen

Kunterbunte Kinderküche

Milch kommt aus der Tüte. Dosenravioli schmecken am besten. Und Bonbons sind gesund. Diese und andere Ernährungsmythen halten sich bei vielen Großstadtkindern hartnäckig. Doch Hilfe naht – in Gestalt der Markthalle Neun in Kreuzberg. Bei einem wöchentlichen Kinderkochkurs können kleine Nachwuchs-Köche lernen, woher ihre Lebensmittel tatsächlich stammen, dass selbstgekochtes Essen richtig lecker ist und wie man seine Energiereserven am besten wieder auffüllt.

Geeignet sind die etwa anderthalb stündigen Kurse bereits für Kinder ab 4 Jahren. An diesem Freitag geht es in einer frühlingshaften Ausgabe des Events darum, wie aus Butter Sahne entsteht und wie man das Ganze mit frischen Kräutern verfeinern kann.

Text: Eve-Catherine Trieba
Bild: © Pixabay

 

Info


Kinder-Kochen
Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42-43, 10997 Berlin-Kreuzberg
immer freitags von 15.30 bis 17 Uhr und von 17 bis 18.30 Uhr
Eintritt: ein Unkostenbeitrag von 7 bis 12 Euro ist willkommen

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!
Keine Kommentare

Kommentar verfassen