StartBeiträge "Ausstellungen"

Ausstellungen

Alle Artikel

Die künstliche Erschaffung von Gold und Leben. Die Schöpfung von etwas Wertvollem aus dem Nichts. Die gottgleiche Formung einer künstlichen Welt. Diese und ähnliche Bestrebungen werden seit Jahrhunderten

Ein Ausflug ins Museum für Naturkunde lohnt sich eigentlich immer. Erfahren Sie Wissenswertes, Kurioses und Unglaubliches aus dem Liebesleben der Tiere.

Die gebürtige Wienerin unter ihrem Pseudonym Anna O. bis heute eine der wichtigsten Patientinnen der Psychoanalyse.

Was 1988 als Nebenprogramm der Berlinale entstand, hat sich zu einem führenden Festival für Medienkunst und digitale Kultur entwickelt.

Was kommt dabei heraus, wenn klassische Musik, Animation und Schauspiel zusammenkommen? Große Unterhaltung!

Lillian Bassman ist eine der prägendsten und bedeutendsten Modefotografinnen. Ein Teil ihre außergewöhnlichen Arbeiten ist nun in Berlin zu sehen.

Er liebt New York und die Liebe. Wickelt alle großen Schauspieler spielend um den Finger. Und wurde schon ganze 24 Mal für den Oscar nominiert, vier der Preise

Neukölln hat einen imposanten Kulturort dazugewonnen, ein Zentrum für internationale Gegenwartskunst in der ehemaligen Kindl Brauerei.

Schätz aus dem Rhein – seit 20. Dezember ist der „Barbarenschatz von Neupotz" dauerhaft in Berlin zu sehen.