Uwe Wilhelm, Buch, Berlin, die 7 farben des blutes

Tickets für Krimi-Lese-Event mit Katja Riemann und Uwe Wilhelm zu gewinnen!

Mit berliner leben ONLINE haben Sie die exklusive Möglichkeit, an einer Buchlesung der besonderen Art teilzunehmen. Am 06. März um 20 Uhr wird der erfolgreiche Krimi des Autors Uwe Wilhelm „Die 7 Farben des Blutes“ in einzigartigem Rahmen vorgestellt. In einem Doppelstock-Bus werden zentrale Handlungsorte des Krimis angefahren, während die deutsche Schauspielerin Katja Riemann Ausschnitte aus dem Buch zum Besten gibt. Moderiert wird die anderthalbstündige Berlin-Fahrt / Lesung durch den Autor Uwe Wilhelm. Im Anschluss an das Lese-Event stehen sowohl der Autor als auch die Schauspielerin für einen Austausch zur Verfügung.

Zum Buch

Drei Morde in drei Monaten. Drei Frauen. Drei Verkündungen, in denen der Mörder von sieben „Heilungen“ erzählt. Die Berliner Polizei steht unter Druck. Doch dann ist die Mordserie mit einem Mal beendet und gerät in Vergessenheit – nur nicht für die Staatsanwältin Helena Faber, die davon überzeugt ist, dass dies erst der Anfang war. Als ein Jahr später eine vierte Frau brutal ermordet wird, macht Helena Jagd auf den, der sich selbst Dionysos nennt. Es ist der Beginn eines Rennens gegen die Zeit, aber auch eines Kampfes ums Überleben, denn Helena ist ins Visier des Täters geraten. Und Dionysos wird nicht aufgeben, solange sie nicht „geheilt“ wurde …

Pressestimmen

»Uwe Wilhelm schenkt uns in „Die sieben Farben des Blutes“ eine Heldin, wie ich sie in deutschen Thrillern noch nicht gesehen habe. Helena Faber wandert durch ein Tal der Tränen, um am Ende wie ein Phönix wieder aufzuerstehen. Ein großartiges Buch. Unbedingt lesen.« (IRIS BERBEN, Schauspielerin)

»Spannend!« (SUPERIllu)

»Ein actionreiches, tiefgründiges, intensives und extrem spannendes Thriller-Debüt, bei dem sich auch alteingesessene Platzhirsche wie Sebastian Fitzek eine Scheibe abschneiden können.« (VIRUS Magazin)

»Ein spannendes Buch für Leserinnen und Leser mit starken Nerven« (Anja Goerz auf radiobremen.de)

 

Was Sie für den Gewinn der 1×2 Tickets tun müssen? Schreiben Sie einfach eine Mail an redaktion@berlinerlebenonline.de mit dem Betreff: Lese-Event.

 

Text: Maria Liebich, Promo
Fotos: © Mathias Bothor (Katja Riemann), © Florian Froschmayer (Uwe Wilhelm)

 

Info

Krimibuchhandlung Miss Marple
Weimarer Str. 17
10625 Berlin–Charlottenburg
Teilnahmeschluss ist der 4. März.

Achtung: Teilnehmen darf jede Person ab 18 Jahren, die diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Aktion gilt nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der ausgeschriebene Preis ist nicht übertragbar und kann nicht geändert oder gegen Bargeld eingetauscht werden. Haftungsausschluss: Berliner Leben Online behält sich das Recht vor, insbesondere aus technischen Gründen, die Erreichbarkeit des Gewinnspiels einzuschränken oder für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen. Hieraus resultieren keine Ansprüche gegen Berliner Leben Online. Berliner Leben Online haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an Preisen.

 

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!
Keine Kommentare

Kommentar verfassen