ASTOR Film Lounge, Berlin, Kino

Zu Besuch in der ASTOR Film Lounge

In einer sich ständig verändernden Stadt, in der jede Woche neue Restaurants eröffnet werden und neue Events stattfinden, kann schon allein bei dem Wort  „Kino“ Langeweile aufkommen.  Viele Standard-Kinos scheinen den Spannungsbogen nicht mehr halten zu können.

ASTOR Film Lounge, Berlin, KinoUmso interessanter, wenn man ein Kino der etwas anderen Art betritt. Die ASTOR Film Lounge in Charlottenburg ist so ein Haus. Anlässlich einer Vorführung des mit einem Golden Globe ausgezeichneten Films  „The Greatest Showman“ haben wir das Kino mal näher betrachtet: Luxuriöser Marmorboden im Eingang, gemütlicher Empfangsbereich mit Bar und vor allem: große rote Sitze mit extra Fußhhocker, in denen es sich entspannt im Liegen gucken lässt!

Nicht ganz außer acht lassen sollte man das Preis-Leistungsverhältnis. Auch wenn andere Kinos den Geldbeutel ebenfalls nicht verschonen – die ASTOR Film Lounge tut das noch weniger. Wenn man den Deal jedoch eingeht, wird man tatsächlich rundum verwöhnt.

GREATEST SHOWMAN, Hugh Jackman, Zac Efron, Kino„The Greatest Showman“ ist übrigens ein Muss für alle Soundtrack-(und Zac-Efron-)Fans. Leichtes aber liebenswertes Musical-Drehbuch mit ganz viel Tanz , Herz und zwischenmenschlichem Appell.

Unser Fazit: Um sich ein Highlight zu gönnen, greifen wir gerne auch mal tiefer in Tasche – da muss nur noch die Filmauswahl stimmen! Aber aus der äußerst komfortablen Perspektive der ASTOR-Sessel gesehen, lässt sich selbst eine Fehlentscheidung leichter wegstecken. 😉

Text, Fotos: Maria Liebich

 

Info

ASTOR Film Lounge – Berlin
Kurfürstendamm 225
10719 Berlin

U-Bahnhof Kurfürstendamm (U1, U9)

Schlagwörter
Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!
Keine Kommentare

Kommentar verfassen