StartBeiträge "Essen"

Essen

Alle Artikel

Der 41-jährige Florian Glauert ist seit 2012 Küchenchef im Restaurant DUKE, dem gastronomischen Aushängeschild des ELLINGTON HOTEL BERLIN im Herzen der City West. Nach Stationen in vielen namenhaften

Ihre Stimme hat man im Ohr: Seit über 25 Jahren macht Gerlinde Jänicke Radio für die Hauptstadt. Mit einem bodenständigen Gespür für Timing, Pointen und gute Geschichten hat

Seit 2003 lebt der gebürtige Oldenburger Walter Kreye mit seiner Frau und den beiden Töchtern in Berlin.

Nach über 35 Jahren als eingefleischter Kölner entschloss sich Multitalent Ralph Morgenstern 2013 zum Umzug in die deutsche Hauptstadt. Seitdem ist viel passiert im Leben des 61-jährigen Schauspielers.

Wenn man früh am Abend kommt, liegt der Chef vielleicht noch im Eingangsbereich und grüßt entspannt aus der Hängematte. Doch die Nonchalance täuscht: Im neuen Lokal Rusty in

S-Bahn-Bogen in Berlin eignen sich bestens für gastronomische Unternehmungen: die gewölbte Decke vermittelt Geborgenheit und Atmosphäre und die rohen Backsteinwände ermöglichen automatisch eine kleine Zeitreise in die gemütliche,

Hans-Peter Wodarz hat sich als Erlebnisgastronom quer durch die Republik einen Namen gemacht

Hypes gehören zur Berliner Gastroszene wie Ketchup zur Currywurst. Das normale Publikum wartet ab. Lokale, die den Übergang vom Anfangsrummel in den Alltagsbetrieb überstehen, können interessant sein. Richtig

Natürlich ist gegen Frühstück nichts einzuwenden. Wenn es bloß nicht immer so früh wäre. In dieser Hinsicht ist Berlin schon sehr großzügig. An vielen Orten bekommt man seinen